Hose am Gartenzaun heruntergelassen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Hainichen.

Die Polizei hat die Ermittlungen nach einer exhibitionistischen Handlung aufgenommen, die sich Montag in Hainichen zugetragen hat. Die Beamten waren gegen 16 Uhr von einer Anwohnerin an den Lerchenweg gerufen worden. Dort hatte sich ein Mann vor dem Grundstück der Frau am Gartenzaun mit heruntergelassener Hose aufgehalten. Er habe zudem an seinem unbedeckten Geschlechtsteil manipuliert, schilderte die Polizei den Fortgang. Die Frau habe ihn aufgefordert, zu verschwinden. Doch dem kam der Mann nicht nach. Erst als die Frau die Polizei rief, ging er davon. Der Mann wurde als etwa 1,70 Meter groß und schlank beschrieben. Er trug einen schwarzen Pullover mit einer Kapuze, eine graue Jogginghose und eine Sonnenbrille. (lk)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.