Hunderte Liter Diesel gestohlen

Lichtenau.

Unbekannte Täter haben auf einem Firmengelände im Lichtenauer Ortsteil Auerswalde mehrere hundert Liter Diesel gestohlen. Laut Mitteilung der Polizei drangen die Täter in der Zeit zwischen Sonntag, 16 Uhr und Montag, 1 Uhr in das Gelände an der Amtmannstraße ein. Dort brachen sie an insgesamt fünf abgestellten Lkw die Tankdeckel auf und entwendeten Dieselkraftstoff. Es handelt sich laut Polizei hierbei um etwa 700 Liter Kraftstoff im Wert von rund 850 Euro. Angaben zur Höhe des Sachschadens sind derzeit noch nicht bekannt. (bp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...