Jagdschloss: Politiker beraten zur Zukunft

Grillenburg.

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer und Innenminister Roland Wöller, beide CDU, informieren sich am heutigen Freitag bei einem Vororttermin über die Zukunft des Jagdschlosses Grillenburg und eine nachhaltige Nutzung dieses Kulturdenkmales im Tharandter Wald. Im Mittelpunkt steht dabei die perspektivische Schaffung eines gemeinsamen Tagungs- und Konferenzstandortes der TU Dresden und der TU Bergakademie Freiberg, wie ein Sprecher der Sächsischen Staatskanzlei vorab informiert. (bk)

Bewertung des Artikels: Ø 1 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...