Jubiläum - Festumzug zur 875-Jahr-Feier

Ganz in Blau haben sich zum Festumzug anlässlich des 875-jährigen Bestehens von Auerswalde Schüler und Lehrer der Grundschule gezeigt. Der Förderverein hatte für das Fest extra T-Shirts anfertigen lassen. Luftballons, bunte Buchstaben und Zahlen symbolisierten das Lernen an der Schule. Der Zug führte vom Rathaus bis zum Festplatz. Mehr als 300 Mitwirkende waren angekündigt, die 30 Bilder gestalteten. Die Dorfgemeinschaft im Lichtenauer Ortsteil mit 2600 Einwohnern hat in diesem Jahr noch weitere Anlässe zum Feiern: 300 Jahre Pfarrhaus, 130 Jahre Feuerwehr, 110 Jahre Kaninchenzüchter und 30 Jahre Dorfgalerie. (bj)

0Kommentare Kommentar schreiben