Junge Fußballer zeigen ihr Talent

Frankenberg.

Etwa 60 junge Talente aus Frankenberg und der Umgebung haben am diesjährigen Peter-Ducke-Fußballcamp auf der Jahnkampfbahn in Frankenberg teilgenommen, das am 8. Juli gestartet ist und am Freitag beendet wurde. Laut Stadtverwaltung hatte es der SV Barkas Frankenberg 1984 bereits zum zwölften Mal organisiert. Fußballbegeisterte Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis 13 Jahren hatten die Möglichkeit, unter Anleitung von Peter Ducke, ehemals Spieler von Carl Zeiss Jena, Fußball zu erlernen und den einen oder anderen Trick auszuprobieren. "Talente gibt es immer wieder. In der Gruppe waren Kinder, die in ihren Heimatvereinen mehrmals pro Woche trainieren, das sieht man dann auf dem Rasen", sagte Ducke. (ug)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...