Junge Union startet Baumpflanzaktion

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Frankenberg.

Das Pflanzen einer drei Meter hohen Baumhasel im Frankenberger Lützeltal war am Wochenende für die Junge Union Mittelsachsens der symbolische Auftakt für ihre Baumpflanzaktion. Ursprünglich sollten im Frühjahr 100 junge Bäume gepflanzt werden. Coronabedingt musste das jedoch verschoben werden. "Jeder neu gepflanzte Baum ist nicht nur ein Beitrag für unsere Umwelt, sondern auch ein Stück Zuversicht in Richtung Zukunft", sagte Kreisvorsitzender Sven Michael Willems. (bp)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.