Keine Rettung für insolvente Puddingfirma aus Lauenhain

Für das Unternehmen FTE Food Trading Europe war kein Käufer zu finden

Mittweida.

Für den insolventen Back- und Puddingpulverhersteller FTE Food Trading Europe ist kein Käufer gefunden worden. Das teilte Insolvenzverwalter Dr. Dirk Herzig auf Anfrage der "Freien Presse" mit. Herzig hatte in den vergangenen Monaten nach eigenen Angaben ausführliche Gespräche mit mehreren Interessenten geführt, um die im Mittweidaer Ortsteil Lauenhain ansässige Firma verkaufen und somit den Betrieb fortführen zu können. "Leider waren die Verhandlungen nicht erfolgreich", informierte der für die Kanzlei Schultze & Braun tätige Rechtsanwalt.

Ende Januar sei die Frist zur Vorlage verbindlicher und mit einer Finanzierungsbestätigung versehener Angebote abgelaufen. Bis zuletzt hätten jedoch keine entsprechenden Angebote in der angestrebten Kaufpreishöhe vorgelegen. Er habe "großes Verständnis dafür, dass für die potenziellen Investoren das Risiko eines Neustarts sehr groß ist und man sich deshalb bei der Investitionsentscheidung schwer tut", sagte Herzig. Denn für die Interessenten sei nur schwer einschätzbar gewesen, ob, wann und in welchem Umfang wieder Listungen bei Handelsketten erfolgen könnten.

Da kein Käufer gefunden wurde, habe er nunmehr die Verwertung einleiten müssen, sagte Herzig weiter. "Ich bedauere diese Entscheidung sehr", teilte er mit. Jedoch stehe für ihn als Insolvenzverwalter die bestmögliche Gläubigerbefriedung im Vordergrund. Die Gläubiger seien nicht mehr bereit gewesen, weiter mit der Verwertung zu warten.

Die Insolvenz der Firma FTE Food Trading Europe war im Sommer vergangenen Jahres bekanntgeworden. Bei Stellung des Insolvenzantrags habe die Firma 26 Mitarbeiter in Vollzeit sowie elf in Teilzeit beschäftigt, hatte die Kanzlei Schultze & Braun damals mitgeteilt. Insolvenzverwalter Dirk Herzig hatte nach eigenen Angaben Kontakt zu den Mitarbeitern des Unternehmens gehalten. Grund für den Insolvenzantrag war laut der Kanzlei die mangelnde Liquidität der im Jahr 2003 gegründeten Firma, die unter anderem Back- und Puddingpulver hergestellt und vertrieben hat.


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.