Klanglichtzauber 2020 abgesagt

Weltstar Johnny Logan für Auftritt 2021 in Mittweida gebucht

Der für den 13. Juni dieses Jahres in Mittweida geplante Klanglichtzauber ist abgesagt. Das teilte Oberbürgermeister Ralf Schreiber (CDU) bei der Stadtratssitzung am Donnerstag mit. Für die Veranstaltung, zugleich das Eröffnungskonzert des 27. Mittelsächsischen Kultursommers, war der Weltstar Johnny Logan gebucht. Damit dieser für den geplanten Ersatztermin am 19. Juni 2021 noch nicht anderweitig ausgebucht sei, habe man sich mit dem Management des Sängers in Verbindung gesetzt und sei handelseinig geworden. Die Karten behielten ihre Gültigkeit. "Sponsoren werden gebeten, ihre Gelder auf das Jahr 2021 zu übertragen", sagte Schreiber. (dahl)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.