Kloster Buch bietet Mitmachtag

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Kreatives in Scriptorium und Keramikwerkstatt

Leisnig.

Ein kreativer Ferientag wird am Montag, 22. August, im Kloster Buch in Leisnig stattfinden. Für Jung und Alt gibt es aus diesem Anlass von 10 bis 15 Uhr ein vielseitiges Mitmachangebot. Im Scriptorium wird nicht nur theoretisches Wissen vermittelt, sondern Hand angelegt. Dort heißt es: "Mönchskutten überstreifen und ran an die Schreibpulte!" Mit Feder und Tusche wird zuerst geübt und im Anschluss eine eigene Schriftrolle angefertigt. Versehen wird diese noch mit dem passenden Siegel.

Aus Alt mach Neu heißt es zwischen 10 und 13 Uhr in der Schöpfwerkstatt. Dort wird Papier hergestellt und mit Naturmaterialien, Strukturen oder Bildern gestaltet. Keramikmalerei steht ebenfalls auf dem Programm. Tierfiguren oder Blumen aus Keramik können bemalt werden. Bei der Korbmacherin dürfen sich die Kinder ein Mitbringsel basteln. Die Körbchen in verschiedenen Formen finden als praktische Aufbewahrungs- und Ordnungshelfer für Schreibtisch oder Regal im Kinderzimmer sicher einen schönen Platz. Zusätzlich gibt es weitere Angebote, unter anderem in den Bereichen kreatives Gestalten mit Stoffen und Holz.

Um 13 Uhr findet eine altersgerechte Führung durch die Klosteranlage statt. Dabei können die historischen Gebäude und Räume erkundet und viel über das Leben und Wirken der Zisterziensermönche erfahren werden. (lk)

Kontakt Kloster Buch, Telefon 034321 68592.www.klosterbuch.de

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.