Konzert - Im Wasserkraftwerk erklingt Mozart

1Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

  • 0
    0
    Tauchsieder
    13.08.2018

    Das könnte doch "Envia M" eigentlich komplett sponsern, also keinen Eintritt verlangen. Da in Sachsen den Wasserkraftanlagenbetreibern der Wasserpfennig erspart blieb, wäre dies doch ein leichtes für die Betreiber.
    Die Politik unter Tillich setzte sich dafür vehement ein, dass das Geld bei den Betreibern so richtig in der Kasse klingelt.



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...