Kunst - Klavier-Workshop für Musikschüler

Mittweida.

Bereits zum zweiten Mal konnte die Musikschule Mittelsachsen den Pianisten und Komponisten Michael Schütz als Dozent für einen Klavier-Workshop für Schüler der hiesigen Musikschule gewinnen. Dieser findet am Sonnabend von 10 bis 17 Uhr im Saal der Musikschule Mittweida, Heinrich-Heine-Straße 39, statt. Bisher haben 17 Schüler ihre verbindliche Teilnahme angemeldet. Der Künstler ist Kantor an der Trinitatiskirche Berlin und lehrt Popularmusik an der Universität der Künste Berlin. Michael Schütz wird mit den Teilnehmern unter anderem Piano-Grooves aus verschiedenen Stilen erarbeiten: Pop Ballade, Pop uptempo, Rock, Swing, Klezmer, Reggae. Sie bilden die Grundlage für die Liedbegleitung, als ein Schwerpunkt des Workshops. Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos. (ug)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...