Landkreis sucht Pflegeeltern

Freiberg.

Der Pflegekinderdienst in Mittelsachsen ist auf der Suche nach engagierten Menschen aus dem Kreis, die sich vorstellen können, als Pflegeeltern einem Kind auf Zeit einen Platz in ihrer Familie zu geben. Wie ein Sprecher des Landratsamtes mitteilt, konnte der Pflegekinderdienst im 2019 sechs neue Pflegeelternpaare und eine Einzelperson für diese Aufgabe gewinnen. Was es heißt, Pflegeeltern zu sein und welche Voraussetzungen man dafür mitbringen sollte, können Interessierte in Informationsveranstaltungen erfahren: am 17. März in Freiberg (Frauensteiner Straße 43, Zimmer 248); am 31. März in Mittweida (Am Landratsamt 3, Haus A, Zimmer 503) und am 21. April in Döbeln (Straße des Friedens 20, Zimmer 106). Beginn ist je 17 Uhr. (bp)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.