Langohren zeigen sich von bester Seite

Rochlitz/Hainichen.

Aussteller unter anderem aus Hainichen, Frankenberg, Mittweida, Lunzenau, Burgstädt, Penig und Rochlitz werden am Wochenende in Rochlitz auf der Kreisrassekaninchenjungtierschau auf dem Ausstellungsgelände am Sörnziger Weg in Rochlitz erwartet. Ausrichter ist der Kreisverband der Rassekaninchenzüchter Mittweida. "Das ist eine Neuheit, denn sonst organisieren die Vereine die Schau. Das wird aber immer schwieriger, vor allem, weil es an geeigneten und großen Räumlichkeiten mangelt", sagt Verbandssprecher Markus Ahnert. 409 Tiere in 53 verschiedenen Rassen und Farbschlägen von 79 Ausstellern, davon 8 Jungzüchter, werden zu sehen sein. Die Tiere werden am heutigen Freitag bewertet. "19 von 21 Vereine des Kreisverbandes stellen aus", freut sich Ahnert. (bp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...