Märchenhafter Marktauftakt

Der Weihnachtsmarkt im Herzen der Stadt Mittweida hat gestern zur Eröffnung mit einem Novum aufwarten können. Erstmals wurde der Mittelsächsische Kultursommer außerhalb seines Sommerfestivals aktiv und brachte das Theaterstück "Fällt das Weihnachtsfest aus? ..." auf die Bühne. Insgesamt 14 Laiendarsteller verkörperten die verschiedenen Märchenfiguren, Weihnachtsmann Engel und der Märchenkönig waren auch noch dabei. Noch bis zum Sonntagabend lädt der Weihnachtsmarkt zum Bummeln ein. Außerdem wird nun täglich mit Einbruch der Dunkelheit der Weihnachtsmann eine Sprechstunde abhalten und Wunschzettel annehmen - ebenfalls ein Novum. (fa)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...