MDR-Radio gastiert am Wohnzentrum

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Mittweida.

Das Sachsenradio des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR) gastiert am heutigen Montag auf dem Gelände des Wohnzentrums für Menschen mit Behinderung der Awo Südsachsen gGmbH an der Wiesenstraße in Mittweida. Das hat ein Awo-Sprecher mitgeteilt. Ab 14.30 Uhr erwartet die Bewohner und Beschäftigten der Einrichtung gut eine Stunde lang musikalische Unterhaltung unter freiem Himmel. Begleitet wird dies durch MDR-Radiomoderator Silvio Zschage, der vom 9. bis 28. Februar mit seinem Musik-Mobil durch Sachsen rollt, um innerhalb der Aktion "Gemeinsam statt einsam - Auszeit vom Alltag" für schöne Momente in der Coronazeit zu sorgen. Die Mittweidaer Einrichtung umfasst eine Wohnstätte mit integriertem Wohnpflegebereich und eine Außenwohngruppe. (fmu)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.