Mehr als 400 Kinder schon angemeldet

Mehr als 400 Kinder aus Freiberg und der Region haben sich für den Kinderrechte-Rap zum Weltkindertag angemeldet. Die Aktion findet am 20. September ab 14.30 Uhr auf dem Schloßplatz in Freiberg statt. Die Veranstaltung wird vom Markt der Vielfalt, der vom Verein Agenda 21 organisiert wird, ergänzt. "Viele Vereine, die für Kinder, Jugendliche und Erwachsene Angebote bereithalten, sind vertreten. Es wird bis 18 Uhr Mitmach-Aktionen geben", teilte Katrin Straßburger vom Kinderschutzbund mit. (bk)

0Kommentare Kommentar schreiben