Mehrere Verletzte nach Kollision

Waldheim.

Gesamtschaden in Höhe von 15.000 Euro ist die Bilanz eines Unfalles in Waldheim. Laut Polizei befuhr am Sonntagnachmittag ein 70-jähriger Skodafahrer die Döbelner Straße in Richtung Stadtzentrum. An der Kreuzung Kirschallee übersah er einen von rechts kommenden Pkw Skoda eines 53-Jährigen und es kam zur Kollision. Dabei wurden beide Autofahrer, die 62-jährige Beifahrerin im Opel sowie die drei Insassen (68, 67, 50) des Skodas leicht verletzt. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Für die Dauer der Bergungsarbeiten war die Unfallstelle für circa zwei Stunden voll gesperrt. (ug)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...