Menschlichkeit besiegt die Mordlust

Der 9. November prägt die deutsche Geschichte wie kein anderer Tag. Vor 80 Jahren begann mit den Pogromen die systematische Judenvernichtung. Doch es gab Menschen, die sich gegen Hass und Verfolgung stellten. Lothar Kreyssig und seine Frau zum Beispiel, die jetzt eine hohe Ehrung erhielten.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...