Mit dem Rad durchs Tal der Mulde

Claußnitz.

Gästeführer Joachim Zwintzscher bietet am Sonntag eine geführte Radtour durchs Tal der Freiberger Mulde an. Treff ist 8.30 Uhr am Museumsbahnhof Markersdorf-Taura in Claußnitz. Die anspruchsvolle Tour führt über Mittweida nach Leisnig zur Burg Mildenstein und weiter zum Wasserschloss Podelwitz. Unterwegs erfahren die Teilnehmer Interessantes zu den Sehenswürdigkeiten und ihrer Geschichte. Tagesziel ist Döbeln. (ug)

Anmeldung unter Ruf 0173 6989507 oder per E-Mail an j.zwintzscher@t-online.de ist nötig. Die Teilnahmegebühr beträgt 9 Euro.

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.