Musikalischer Start ins Hochschul-Jubiläum in Mittweida

Mittweida. Stimmungsvoller Auftakt der 150-Jahr-Feier:  Mit einem Konzert haben die Sänger des Concordia Concert Choir von der Partnerhochschule aus Edmonton (Kanada) und der Mittweidaer Gruppe Vielstimmig am Mittwochabend in der Stadtkirche den Beginn der Feier zum 150-jährigen Bestehen der Mittweidaer Hochschule bestritten. Die Sänger boten den mehreren hundert Besuchern unter dem Motto "Gesungene Vielfalt - Sounds of Diversity" ein Programm mit kirchlichen Liedern in deutscher und englischer Sprache. Zum Abschluss sollten beide Chöre drei Lieder gemeinsam singen, darunter den Titel "Engel" der Rockband Rammstein. (fpe)

Eine Übersicht der Veranstaltungshöhepunkte zum Jubiläum der Hochschule Mittweida finden Sie im Magazin "Wohin", das der Printausgabe sowie dem E-paper der "Freien Presse" am Donnerstag beiliegt. Alle bisher erschienenen Artikel zum Jubiläum finden Sie im Internet unter: http://www.freiepresse.de/hochschulemw


 

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...