Mutmaßlicher Dieb schlägt um sich

Frankenberg.

Ein mutmaßlicher Dieb hat in Frankenberg einen Ladendetektiv verletzt. Der Detektiv (37) hatte am Dienstagabend in einem Geschäft in der Jochen-Köhler-Straße bemerkt, dass ein 19-Jähriger anscheinend etwas stehlen wollte und sprach ihn an. Dabei kam es zu einer Rangelei. Der Ertappte schlug um sich und verletzte den 37-Jährigen leicht. Er konnte schließlich bis zum Eintreffen der alarmierten Polizei festgehalten werden. Im Rucksack des Deutschen wurde Parfüm im Wert von rund 80 Euro gefunden, das er mutmaßlich im Geschäft gestohlen hatte. Er wurde vorläufig festgenommen und sollte noch am Mittwoch einem Haftrichter vorgeführt werden. (ug)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.