Neue Bibliothek: Dach wird teurer

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Mittweida.

Das Dach der neuen Mittweidaer Stadtbibliothek wird mit rund 295.000 Euro Baukosten etwa doppelt so teuer wie geplant. Die Stadtverwaltung hatte rund 143.000 Euro Kosten prognostiziert. Wie der Stadtrat in seiner zurückliegenden Sitzung beschloss, erhält die Firma AHT Klempner GmbH aus Waldheim den Auftrag, das Dach zu bauen. Sie hatte von drei Bietern das günstigste Angebot abgegeben. Dach und Fassade waren zunächst als gemeinsame Bauleistung ausgeschrieben worden, informierte Oberbürgermeister Ralf Schreiber (CDU). Diese Ausschreibung sei aufgrund noch höherer Kostenabweichungen aber aufgehoben worden. Der Stadtchef begründete die höheren Kosten vor allem mit der Gestaltung des Dachs: "Es ist ohne Frage etwas Besonderes." (lkb)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.