Abo
Sie haben kein
gültiges Abo.
Schließen

Neun Fahrzeuge beschädigt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Hainichen.

Neun Fahrzeuge sind durch einen Reifenplatzer auf der A 4 bei Hainichen in Richtung Chemnitz beschädigt worden. Der Unfall ereignete sich laut Polizei am Montag gegen 17.10 Uhr. Gut eineinhalb Kilometer vor der Anschlussstelle Hainichen platzte am Auflieger eines Mercedes-Sattelzuges, der in der rechten Spur fuhr und den ein 41-Jähriger lenkte, ein Reifen. Acht nachfolgende Autos, darunter ein Hyundai, zwei Opel, zwei Mercedes, ein VW, ein Renault und ein BMW, konnten der auf der Fahrbahn liegenden Karkasse nicht mehr ausweichen. Die Polizei beziffert den entstandenen Schaden auf insgesamt etwa 21.000 Euro. Verletzt wurde niemand. (fmu)