Olympiasieger eröffnet Campuswoche

Hoch hinaus will der derzeit wohl bekannteste Student der Hochschule Mittweida, Eric Frenzel, auch in diesem Jahr. Ab August stehen für den mehrfachen Olympia- und Weltcupsieger in der Nordischen Kombination eine Reihe von Sommer-Grand-Prix an, unter anderem in Oberwiesenthal. Nachdem sich der 30-Jährige im März und April seiner Familie und dem Studium widmete, ist seit Mai wieder intensives Sportprogramm angesagt. Noch am Montag reiste Frenzel dafür nach Österreich zum Sprungtraining. Zuvor eröffnete der Spitzensportler in Mittweida den Gesundheitstag seiner Hochschule. Die Veranstaltung rund um Ernährung und Fitness bildet den Auftakt der Campuswoche, die in dieser Form zum ersten Mal stattfindet. ( lkb)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...