Organisator langfristig gesucht

Altmittweida.

Für eines der größten Volksfeste der Region Mittweida muss langfristig ein neuer Organisator gefunden werden. Das hat Altmittweidas Bürgermeister Jens-Uwe Miether (parteilos) in der jüngsten Gemeinderatssitzung angekündigt. Für 2020 und 2021 habe ihm Veranstaltungsmanager Gert Langer aus Chemnitz zugesichert, das Fest zu organisieren. "Aber wir müssen perspektivisch jemand finden, der das organisiert", so Miether. Langer selbst nannte auf Nachfrage noch keinen Termin, an dem er diese Rolle abgeben will. Aber langfristig wolle er einen Nachfolger einarbeiten beziehungsweise Unterstützer für die Organisation hinzuziehen. Gert Langer zeichnet seit 2001 für die Leistungsschau der Landwirtschaft in Altmittweida verantwortlich. Im vergangenen Jahr kamen mehr als 12.000 Besucher zum Erntedankfest nach Altmittweida. Bis Ende dieses Monats soll die Abschlussrechnung dafür vorliegen. Damit sei laut Miether klar, wie hoch der Zuschuss der Gemeinde ausfallen wird. (jl)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...