Personalie - Rück-Wechsel beim AfD-Kreisvorsitz

Oederan.

René Kaiser aus Niederschöna ist am Sonnabend auf dem Kreisparteitag der AfD in Oederan zum Kreisvorsitzenden gewählt worden. Der Diplom-Bergingenieur wechselt den Posten wieder mit Dirk Zobel; der Rochlitzer hatte ihn im April 2018 abgelöst. Für den Neujahrsempfang des Bundestagsabgeordneten Professor Heiko Hessenkemper und des Landtagsabgeordneten Rolf Weigand (beide AfD) im "Goldenen Löwen" in Niederbobritzsch am Mittwochabend hatte sich Kaiser entschuldigt: "Ich muss mich jetzt erst einmal in die Protokolle der Vorstandssitzungen aus dem vergangenen Dreivierteljahr einlesen." Bei dem Kreisparteitag in der Oederaner "Stanze" seien auch gut 40Kreistagskandidaten der AfD aufgestellt worden, so Kaiser. (jan)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...