Polizei - Unfall verursacht Stau in Mittweida

Mittweida.

Zu einem Unfall ist es gestern Nachmittag gegen 14.50 Uhr auf der Kreuzung Waldheimer Straße und Frankenberger Straße in Mittweida gekommen. Ein Ford und ein Renault-Transporter stießen mitten auf der Kreuzung zusammen, weil einer der beiden die rote Ampel missachtete. Das teilte die Polizei auf Anfrage mit. Die Aufnahme des Unfalls dauerte fast zwei Stunden an. Dadurch bildeten sich auf den Durchfahrtsstraßen in der Hochschulstadt mehrere Staus. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, doch beide Autos waren nicht mehr fahrtauglich. Entsprechend gab es laut Polizei auch einen höheren Sachschaden. (luka)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...