Professoren stellen Nobelpreisträger vor

Mittweida.

Die Nobelpreisvorlesung der Hochschule Mittweida kommt in diesem Jahr per Live-Stream ins Wohnzimmer. Fünf Mittweidaer Professoren stellen in Vorträgen die Preisträger vor. Dabei wollen sie komplizierte Wissenschaft ebenso spannend wie allgemein verständlich erklären, teilte Hochschulsprecher Helmut Hammer mit. Präsentiert werden die diesjährigen Nobelpreisträger für Medizin/Physiologie, Physik, Chemie, Wirtschaftswissenschaften und Frieden. "Es wird ein Spektakel des Wissens", verspricht der Initiator der Nobelpreisvorlesung, Hochschulprofessor Röbbe Wünschiers. (bp)

Die Vorlesung ist am heutigen Mittwochabend ab 18 Uhr auf www.hs-mittweida.de und auf dem Youtube-Kanal der Hochschule unter www.youtube.com/user/HochschuleMittweida zu sehen.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.