Radlerin bei Unfall schwer verletzt

Frankenberg.

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Sonntagabend in Frankenberg ereignet. Laut Mitteilung der Polizei war eine 55-jährige Autofahrerin auf der Jochen-Köhler-Straße (B 169) in Richtung Hainichen unterwegs. Unmittelbar nach der Kreuzung Jochen-Köhler-Straße/Klingbach/Merzdorfer Straße achtete sie offenbar nicht auf das "Rot" einer Ampel, sodass es zum Zusammenstoß mit einer 26-jährigen Radfahrerin kam, die die Bundesstraße in Richtung Merzdorfer Straße überquerte. Sie wurde schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Die Autofahrerin erlitt leichte Verletzungen. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 4000 Euro. Die Bundesstraße war während der Unfallaufnahme voll gesperrt. (efh/bp)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.