Räte debattieren über Schmierereien

Altmittweida.

Bei der Gemeinderatssitzung in Altmittweida will Bürgermeister Jens-Uwe Miether auch über die jüngst im Ort aufgetauchten Schmierereien an Häusern sowie an der Bahnbrücke sprechen. Die Polizei ermittelt wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen sowie Sachbeschädigung. Ein Thema ist auch der Jahresabschluss für 2018. (jl)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...