Rollerfahrer stürzt an Kreuzung

Frankenberg.

Ein Rollerfahrer ist bei einem Unfall in Frankenberg leicht verletzt worden. Laut Polizei war der 34-Jährige Montagnacht mit seinem Roller in der Äußeren Chemnitzer Straße in Richtung Hainichen unterwegs. Zeitgleich bog von einem Grundstück ein 40-jähriger Pkw-Fahrer auf die Äußere Chemnitzer Straße nach links in Richtung Chemnitz ab. Der 34-Jährige bremste daraufhin, um einen Zusammenstoß mit dem Auto zu vermeiden. Dadurch stürzte er. Am Roller entstand Schaden in Höhe von etwa 300 Euro. (ug)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.