Silbermann-Orgel erklingt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Australischer Organist musiziert im Dom

Freiberg.

Der aus Australien stammende Organist, Cembalist und Hochschullehrer David Blunden spielt am 25. August, ab 20 Uhr im Rahmen der Freiberger Abendmusiken an den Silbermann-Orgeln im Freiberger Dom.

Von Silbermann zu Silbermann, so könnte man sein Konzert überschreiben. Denn David Blunden wirkt seit 2016 als Organist am Dom zu Arlesheim in der Schweiz, wo Johann Andreas Silbermann 1761 eine bis heute weit beachtete Orgel baute. Blunden wird in Freiberg beide Silbermann-Orgeln erklingen lassen und Werke von Georg Friedrich Händel sowie Johann Sebastian Bach und seinem Sohn Carl Philipp Emanuel spielen. (fp)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.