Stadtbibliothek - Spitzenwert bei Veranstaltungen

Mittweida.

Zu den 82 Veranstaltungen der Stadtbibliothek Mittweida sind im vergangenen Jahr insgesamt 2701 Besucher gekommen. "Das war absolute Spitze in unserer Bibliotheksgeschichte", erklärte Katrin Knobloch, die Leiterin der Stadtbibliothek. Bei der jüngsten Veranstaltung in der städtischen Einrichtung, einer Lesung mit dem Münchner Autor und Journalisten Tim Pröse am Mittwochabend, sind 33 Gäste der Einladung in die Bibliothek gefolgt. Pröse stellte sein Buch "Samstagabendhelden" vor, in dem er Entertainer und Künstler wie Udo Lindenberg, Thomas Gottschalk und Loriot porträtiert. Am Donnerstag las der Autor im hiesigen Gymnasium im Rahmen des Geschichtsunterrichts aus seinem Buch "Jahrhundertzeugen". In diesen Tagen gestaltet die Bibliotheksleiterin selbst ihr Osterprogramm für insgesamt rund 250 Mädchen und Jungen aus Kindertagesstätten. (jl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...