Stadtkirche ist Station bei Orgelmarathon

Dieser Blick vom Schützenplatz in Mittweida zur evangelischen Stadtkirche "Unser lieben Frauen" bot sich dieser Tage dem Fotografen. Am Horizont (rechts) ist der Wasserturm zu sehen, vorn die Pestalozzi-Grundschule. Zu Gottesdiensten lädt die Stadtkirche sonntags 10.30Uhr ein. Am 6. März beteiligt sich Mittweida am Weltgebetstag, bei dem 2020 Simbabwe im Mittelpunkt steht. Am 29. März beginnt 17 Uhr ein Passionskonzert. Die Stadtkirche ist außerdem am 2. Mai Station des Orgelmarathons, der rund um die Talsperre Kriebstein führt, und Gastgeber für das diesjährige Abschlusskonzert des Mittelsächsischen Kultursommers. Nach Sanierungsarbeiten im Inneren des Gotteshauses will die Kirchgemeinde in diesem Jahr das Dach des Kirchgemeindehauses - die alte Lateinschule von 1544 - neu decken lassen. (fa )

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...