Stellvertreter für Rathauschef benannt

Altmittweida.

In der konstituierenden Sitzung hat der neue Gemeinderat von Altmittweida Ralph Steiner (CDU) und Thomas Krasselt (FDP) zum ersten und zweiten Stellvertreter des Bürgermeisters gewählt. Beide hatten das Amt bereits in der vorangegangenen Wahlperiode inne. Krasselt stellte sich allerdings nicht wieder für die CDU, sondern für die FDP zur Wahl. Außerdem wurden die Mitglieder für den Gemeinschaftsausschuss und deren Stellvertreter benannt. Künftig vertreten Sabine Lauterbach (Linke), Alexander Morzeck (BfAMW), und Volkmar Köhler (AfD) den Ort im Ausschuss der Verwaltungsgemeinschaft Mittweida. (tür)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...