Tesla auf Parkplatz in Mittweida gerammt

Mittweida.

Auf einem Parkplatz in Mittweida ist in der vergangenen Woche ein Tesla angefahren worden, wobei Schaden in Höhe von rund 1000 Euro entstand. Wie das Polizeirevier Mittweida erst jetzt mitteilte, ereignete sich der Unfall bereits am 1. Dezember. Demnach war der graue Wagen auf einem Ladeparkplatz für Elektroautos an der Kreuzung von Zimmerstraße und Waldheimer Straße ordnungsgemäß abgestellt worden. Zwischen 8 und 14.15 Uhr touchierte demnach ein bisher unbekanntes Fahrzeug den Tesla und beschädigte dabei dessen vordere linke Seite. Das Polizeirevier Mittweida bittet Zeugen des Geschehens, sich zu melden. (lkb)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.