Transporter überschlägt sich

Hainichen.

Zwei Verletzte sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Samstagmittag in Hainichen ereignet hat. Wie die Polizeidirektion Chemnitz am Wochenende mitteilte, war ein VW-Transporter gegen 11 Uhr auf der Staatsstraße 205, aus Richtung Riechberg kommend, unterwegs. Auf regennasser Fahrbahn kam der Transporter in einer Kurve nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der 54-jährige Fahrer und ein 83-jähriger Insasse wurden verletzt. Rettungskräfte kümmerten sich um sie. Am Fahrzeug entstand den Angaben der Polizei zufolge Schaden in Höhe von rund 4000 Euro. (bp)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.