Trauercafé bleibt im Oktober geschlossen

Leisnig.

Die Türen des Trauercafés der Helios Klinik Leisnig öffnen sich wieder im November. Im Oktober fällt das Angebot krankheitsbedingt aus. Menschen, die einen Angehörigen verloren haben, müssen jedoch nicht auf die Unterstützung des Hauses verzichten. Trauerbegleiterin Uta Reichel ist nach wie vor unter der Ruf 034321 8402 erreichbar. Das nächste Trauercafé findet am 8. November statt. (ps)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...