Unbekannte stehlen mehrere geparkte Autos

Ein Skoda in Döbeln und ein Kleintransporter in Ostrau sind in der Nacht zum Dienstag entwendet worden. Die Soko "Kfz" des Landeskriminalamtes ermittelt wegen besonders schwerem Diebstahl.

Döbeln/Ostrau.

In Döbeln und Ostrau haben Diebe in der Nacht zum Dienstag mehrere Autos gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, hatten sie es in Döbeln auf einen weißen Skoda Octavia abgesehen. Der 13 Jahre alte Pkw stand geparkt auf dem Wettinplatz. Der Zeitwert des Wagens wird auf rund 2500 Euro beziffert. In der Straße der Jugend versuchten Unbekannte offenbar, einen weiteren Skoda Octavia zu entwenden. Am Zündschloss des acht Jahre alten Pkw konnten Manipulationsspuren festgestellt werden. In Ostrau fiel den Dieben ein geparkter, weißer Kleintransporter Mercedes Sprinter zum Opfer: Er wurde von einem Parkplatz in der Sachsenstraße entwendet. Das fünf Jahre alte Fahrzeug hat einen Wert von etwa 15.000 Euro. Die weiteren Ermittlungen wegen besonders schwerer Fälle des Diebstahls führt die Soko "Kfz" des Landeskriminalamtes Sachsen. (em)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.