Unbekannte wüten am Einkaufsmarkt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Mittweida.

Rund 4500 Euro Schaden haben Kriminelle jetzt in Mittweida angerichtet, als sie einen Einkaufsmarkt an der Lauenhainer Straße aufsuchten. Dabei warfen die Täter nicht nur eine Scheibe der Eingangstür mit einem Wassereinlauf ein, den sie vermutlich vor der Filiale entwendet hatten. Nach Angaben eines Polizeisprechers wurde auf der Rückseite des Gebäudes ebenfalls eine Scheibe zerstört. Allerdings stiegen die Täter, die sich unerkannt aus dem Staub machen konnten, nach ersten Erkenntnissen nicht in den Markt ein. Nun ermittelt die Polizei wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls und wegen Sachbeschädigung. Die Tat wurde am Samstag gegen 19.30 Uhr entdeckt (acr)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.