Unerlaubt nachts unterwegs

Frankenberg.

Weil sie gegen die sächsische Corona-Schutz-Verordnung verstoßen haben, ist gegen einen 19-Jährigen sowie dessen 24-jährigen Begleiter eine Ordnungswidrigkeitsanzeige ausgesprochen worden. Wie ein Sprecher der Polizeidirektion Chemnitz mitteilte, waren die beiden am frühen Montagmorgen gegen 1.30 Uhr in einem Skoda in Frankenberg unterwegs. Polizisten kontrollierten das Fahrzeug im Sachsenburger Weg und fragten die zwei Insassen nach dem Anlass der nächtlichen Ausfahrt. Die beiden konnten allerdings keinen triftigen Grund nennen. Ein solcher wäre aber nötig gewesen, um der Verordnung zu entsprechen. (bp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.