Unfall - 62-Jähriger schwer verletzt

Lichtenau.

Ein Mercedes-Fahrer ist bei einem Unfall im Lichtenauer Ortsteil Auerswalde schwer verletzt worden. Laut Polizei befuhr der 62-Jährige am Montag gegen 14.15Uhr die Amtmannstraße aus Richtung Garnsdorf in Richtung Lichtenau. In einer steilen Linkskurve kam der Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab, stieß gegen eine Kurvenleittafel und blieb letztendlich im Straßengraben stehen. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 9000 Euro. (ug)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...