Unfall - Beim Abbiegen zusammengestoßen

Zwei Fahrzeuge sind am Dienstagvormittag in Mittweida zusammengestoßen. Wie die Polizei gestern informierte, war eine 72-jährige VW-Fahrerin über zwei Spuren auf der Hainichener Straße in Richtung Kreisverkehr Chemnitzer Straße abgebogen. Dabei kollidierte das Fahrzeug mit einem weiteren VW (Fahrerin: 63). Die Fahrerinnen blieben beide unverletzt, teilte die Polizei weiter mit. An den Autos entstand Sachschaden in Höhe von circa 8000 Euro. (bk)

0Kommentare Kommentar schreiben