Unfall - Beim Abbiegen zusammengestoßen

Mittweida.

Zwei Fahrzeuge sind am Dienstagvormittag in Mittweida zusammengestoßen. Wie die Polizei gestern informierte, war eine 72-jährige VW-Fahrerin über zwei Spuren auf der Hainichener Straße in Richtung Kreisverkehr Chemnitzer Straße abgebogen. Dabei kollidierte das Fahrzeug mit einem weiteren VW (Fahrerin: 63). Die Fahrerinnen blieben beide unverletzt, teilte die Polizei weiter mit. An den Autos entstand Sachschaden in Höhe von circa 8000 Euro. (bk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...