Vogelvolieren werden erneuert

Hainichen.

Insgesamt vier Vogelvolieren im Hainichener Stadtpark sollen bis zum Jahresende 2020 erneuert werden. Das teilte Hainichens Bürgermeister Dieter Greysinger (SPD) jetzt mit. "Erfreulicherweise ging der Zuschlag für die Metallbauarbeiten an die Hainichener Firma Sonnenberg GmbH", so der Stadtchef. Der Auftragswert betrage rund 98.000 Euro. Die Maßnahme ist Bestandteil des vom Stadtrat beschlossenen Parkpflegekonzepts. Die Arbeiten rund um das Wildgehege und die Erneuerung des Gewächshauses in der Stadtgärtnerei seien vor wenigen Wochen abgeschlossen worden. Nun stünden Abbruch- und Erneuerungsarbeiten der Garagen auf dem Areal der Stadtgärtnerei an. Am 11. November will die Stadt einen Parkpflegetag veranstalten, kündigte Greysinger außerdem an. (lkb)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.