Vorstandswahl im Stadion

Penig.

In seiner Mitgliederversammlung hat der Peniger Turn- und Sportverein am vergangenen Donnerstag seinen Vorstand für die kommenden zwei Jahre neu gewählt. Das teilte Vorstandsvorsitzender André Wolf mit, der in seinem Amt bestätigt wurde. Zu dessen Stellvertreter wurde Kai Büttner wiedergewählt. Daniel Schindler wurde erneut zum Schatzmeister ernannt. Als Beisitzer schieden Gina Wiehl und Joachim Fischer aus. Dafür rückte Petra Berger nach. Die Versammlung fand aufgrund von Corona unter freiem Himmel im Peniger Stadion statt, das der 486 Mitglieder starke Verein seit Januar 2019 betreibt. Von der Stadt Penig erhält er dafür jährlich einen Zuschuss von maximal 50.000 Euro. (cbo)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.