Vortrag - Hilfstransporte für Litauen

Grünlichtenberg.

Einen Lichtbildervortrag über die Hilfstransporte des Hainichener Vereins Communitas wird es am Freitag um 19.30 Uhr im Pfarrhaus Grünlichtenberg geben. Projektleiter Thomas Kretschmann berichtet über die seit nunmehr 25 Jahren stattfindenden Hilfslieferungen nach Litauen und in die Ukraine. Bis zu fünf Sattelzüge schickt der Verein jährlich auf die Reise. Mit welchen Hindernissen die Helfer zu kämpfen haben, welche freudigen Erlebnisse es trotz all der Not gibt und warum auch ein EU-Land wie Litauen noch immer dringend auf die Hilfe aus Sachsen angewiesen ist wird Kretschmann in seinem rund einstündigen Vortrag zeigen und erklären. Der Eintritt ist frei. Es wird im Anschluss jedoch um eine Spende für die Hilfstransporte gebeten. (trn)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...