Weg lädt wieder zum Wandern ein

Hainichen.

Der Wanderweg Pahlbach/Herrenholz zwischen Ottendorf, der Milchviehanlage Cunnersdorf und Kaltofen ist aufgeräumt und instandgesetzt worden. Das hat Hainichens Oberbürgermeister Dieter Greysinger (SPD) mitgeteilt. Die Arbeiten wurden im vergangenen Jahr von der HSG Hainichener Service GmbH ausgeführt. Dabei wurde der Weg von Überwucherungen und umgestürztem Totholz befreit. Die Pfosten der Hinweisschilder, die Sitzgruppe am Pahlbach und die Einhausung der Wegekarte am Start wurden frisch gestrichen sowie Graffiti entfernt. An der Steilstelle am Pahlbach wurden zwei Stufen eingebaut, Seile und Handläufe angebracht. Zudem erneuerte der Bauhof fehlende und verwitterte Wanderwegemarken. (fmu)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.