Saisonende - Erlebnisbad geht in den Winterschlaf

Die Saison im Erlebnisbad Oederan ist beendet. "Aufgrund des günstigen Wetters und trotz einer schwierigen personellen Situation konnte die Einrichtung in diesem Jahr mehr als 45.000 Besucher willkommen heißen", teilt die Stadtverwaltung mit und dankt für den großen Zuspruch. Wie die "Freie Presse" berichtete, legte das Bad wegen Personalmangels einen Fehlstart in die Saison hin und öffnete mit anfangs verkürzten Badezeiten. Hintergrund: Eine der beiden Fachkräfte hatte gekündigt. Nun wird das Erlebnisbad winterfest gemacht. Die kommende Badesaison soll im Mai 2019 beginnen. (dahl)

0Kommentare Kommentar schreiben