Theaterkasse öffnet wieder länger

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Freiberg.

Wie der Theaterbetrieb überhaupt, so waren auch die Öffnungszeiten der Theaterkassen in Freiberg und Döbeln in den letzten Monaten stark eingeschränkt. "Jetzt gibt es wieder Konzerte und Open-Air-Aufführungen, die auf ein großes Publikumsinteresse stoßen", so Pressedramaturg Christoph Nieder. Deshalb kehre auch der Besucherservice des Theaters im Freiberger Silbermannhaus und im Döbelner Theaterfoyer ab sofort zu den alten Öffnungszeiten zurück. Da eine Reihe von Vorstellungen der "Csárdásfürstin" auf der Seebühne Kriebstein bereits ausverkauft sei, wurde eine zusätzliche Vorstellung in den Verkauf genommen, teilt Nieder mit: "Für Donnerstag, 22. Juli, 18 Uhr ist im Moment noch eine größere Zahl von Plätzen verfügbar." (bk) www.mittelsaechsisches-theater.de

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.